Der Border Collie

(fast) zu schlau um wahr zu sein


 B-Wurf

 Vater: A. Laddie von den Agility freak`s

 Mutter: Fast Crazy Fly von Sumelosenna

Wurftag: Samstag 17.06.2006 

3 Hündinnen schwarz/weiß 2 Rüden schwarz/weiß und rot/weiß

 Alle 5 sind frei von erblichen Augenkrankheiten!!!

 Beloved Trinity of fast crazy Fly

 Hündin   schwarz/weiß 

Trin wohnt jetzt bei Silke und Alex in Frankfurt. 

 

 Black Angel of fast crazy Fly

 Hündin   schwarz/weiß

Wohnt jetzt in Österreich.

 

 

 Bonita Luna of fast crazy Fly

 Hündin   schwarz/weiß

Wohnt jetzt in Dortmund bei Michaela, Harald und Ihrem großen Bruder Amadeus

 

Bandit of fast crazy Fly

 Rüde   schwarz/weiß

 Wohnt jetzt bei Familie Schröder gleich hier um die Ecke in Krombach.

 

Benco of fast crazy Fly

 

  Rüde   rot/weiß

Wohnt jetzt bei Sandra in Österreich.

"In eurem Haus bin ich geboren, kurze Beine, kleine Ohren, dicker Bauch, kugelrund, immer munter und gesund. Zärtlich und viel bedacht, habt Ihr mich oft lieb bewacht. Durfte spielen, Blödsinn machen, lehrest mich die schönsten Sachen, und so manches mal hörte ich dich herzhaft lachen. Wurde größer, und siehe da auf einmal waren neue Menschen da. Sahen mich an, suchten mich aus, das war der Ausstieg aus diesem Haus. Ich solle jetzt gehen, erklärt Ihr mir, ich hätte jetzt ein neues Quartier, und mit einer Träne, ganz tief in mir drin, ging ich zu dem neuen Menschen hin. Die Menschen, von Euch gut ausgesucht, hatten mich wohl fest gebucht. Ich ging, jawohl, ich sah es ein, und vorsichtig besah ich mir mein neues Heim. Ganz nett das Ganze, die Menschen lieb, und ich beschloss, dass ich bei Ihnen blieb. Lauf brav durch die Ausstellung hin und her, ich glaub meinen Menschen gefällt das sehr. Darf überall hin, nur nicht ins Bett, das findet Frauchen nicht so nett. Ansonsten merk ich, man hat mich lieb, ein Grund warum ich bei Ihnen blieb. Und dann die Freude, sie fuhren zu Dir, auf einen Besuch, so sagten Sie mir, und wenn ich dann bei Euch um die Ecke bieg, und den Duft meiner Kinderstube in die Nase krieg, dann muss ich schnell raus, dann hält mich nichts mehr, denn ich vermiss Euch manchmal sehr. Und wenn Ihr mich dann streichelt, und ich Euch seh, dann tut mir der Abschied nicht mehr so weh. Denn eins sei gewiss, solang ich leb, werd ich Euch besuchen, sooft es geht. Dies versprech ich Euch mit ganzem Hundeherzen.

Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!